Was ist ein Passivhaus?

Das Passivhaus

Ein Passivhaus ist ein Gebäude, in dem eine behagliche Temperatur sowohl im Winter als auch im Sommer ohne separate Heizung bzw. Klimaanlage zu erreichen ist.

Im Vergleich zum konventionellen Gebäude spart man beim Passivhaus über 90% der Heizenergie ein. Umgerechnet in Heizöl beträgt der jährliche Verbrauch weniger als 1,5 Liter pro Quadratmeter.

Diese sensationelle Einsparung erreicht das Passivhaus alleine durch seine beiden Grundprinzipien: Wärmeverluste vermeiden und freie Wärmegewinne optimieren.

Moderne ECO Fenster von Sievers können hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten. Sie lassen Licht in die Räume, schützen vor Wind, Wetter und Lärm und halten die Wärme da, wo sie hingehört.