Nicht das Richtige gefunden? Unsere Experten beraten Sie gerne!

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Sie wünschen eine persönliche Beratung? Auch bei Ihnen vor Ort?
Wir freuen uns auf Sie! Unsere Experten beraten Sie gerne!
Ihr Produktwunsch:
Ihr Terminwunsch:
Wir freuen uns über Ihren Besuch zu einem Beratungstermin in unserer Ausstellung

Sievers & Söhne GmbH, Schwarze Straße 34, 31626 Haßbergen.

Ihre Daten:
*Pflichtfelder
Portrait von Torsten Grund

Torsten Grund 05024 / 9807 – 0 info@sievers-fenster.de

05024 / 9807 – 0
Unsere Experten beraten Sie gerne
Terminvereinbarung

Sie wünschen eine Expertenberatung? Auch bei Ihnen vor Ort? Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin.

TERMIN VEREINBAREN Jetzt Fan werden

Nicht das Richtige gefunden? Unsere Experten beraten Sie gerne!

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Sie wünschen eine persönliche Beratung? Auch bei Ihnen vor Ort?
Wir freuen uns auf Sie! Unsere Experten beraten Sie gerne!
Ihr Produktwunsch:
Ihr Terminwunsch:
Wir freuen uns über Ihren Besuch zu einem Beratungstermin in unserer Ausstellung

Sievers & Söhne GmbH, Schwarze Straße 34, 31626 Haßbergen.

Ihre Daten:
*Pflichtfelder
Portrait von Torsten Grund

Torsten Grund 05024 / 9807 – 0 info@sievers-fenster.de

Ihr Spezialist für Fenster in Wedemark

Romantisches Wohnflair in Wedemark mit modernen Sicherheitselementen für optimalen Einbruchschutz

Der Name der norddeutschen Ortschaft Wedemark taucht zum ersten Mal in einer Urkunde aus dem Jahr 1438 auf. Siedler fühlten sich aber bereits viele tausend Jahre zuvor in der Region wohl. Die Existenz steinzeitlicher Ansiedlungen belegen Werkzeuge, die bei Ausgrabungen entdeckt worden sind. Doch erst um 1000 nach Christus gelingt es den Bewohnern auf dem heutigen Gemeindegebiet einen Zusammenschluss ihrer Siedlungen zum Schutz vor Angriffen zu vereinbaren. Die schwierigen landschaftlichen Bedingungen der überwiegend sandigen und sumpfigen Böden ließen die frühen Wedemarker zu erfolgreichen Händlern von Ochsen, Pferden und Honig werden. Obwohl nur Buchweizen auf dem kargen Land in ausreichender Menge wuchs, bauten die Siedler im Verlaufe des 19. Jahrhunderts viele Mühlen, deren Mahlwerke Wind und Wasser antrieben. Heute besteht die selbstständige niedersächsische Gemeinde Wedemark aus 17 Ortsteilen, die sich auf einer Fläche von rund 174 Quadratkilometern als historisch gewachsene Siedlungen und Weiler mit besten Verkehrsanbindung verteilen.

Die meisten Wohnquartiere von Wedemark sind vom nordischen Baustil geprägt. Insbesondere die rustikalen Bauernhäuser mit den roten Ziegeln und den Fenstern mit Sprossen sowie die Fachwerkhäuser mit den dunklen Holzbalken begeistern Gäste aus aller Welt. Zahlreiche Neubauten fügen sich in der gesamten Gemeinde harmonisch in das Ensemble der denkmalgeschützten und bestens erhaltenen Altbauten ein. Die Wedemarker legen trotz ihrer modernen Infrastruktur Wert auf eine ländliche Atmosphäre, die hinter den Fassaden der Wohnhäuser angenehmen Komfort bietet. In den Gestaltungssatzungen finden die rund 30.000 Einwohner alle Vorgaben für den Bau und die Modernisierung ihrer Wohnobjekte. Neben Vorschriften zu Formen und Farben für Dächer und Design der Außenwände stehen in den aktuellen Satzungen Details über traditionelle Einfriedungen von Gebäuden und Grundstücken. Daher faszinieren viele Immobilien in Wedemark mit der für den Norden typischen Gestaltung wie Haustüren mit Rundbogen oder Doppelflügel und Fenster mit Fensterläden aus Holz. Damit jeder Hauseigentümer und jeder Bauherr die richtige Auswahl für seine Immobilie trifft, kennen die Architekten und die Experten für Verglasungen von Sievers aus Haßbergen alle Vorschriften des Wedemarker Bauamtes.

Einige Straßenzüge und Wohnquartieren von Wedemark sind aufgrund ihrer landschaftlich reizvollen Lage sehr ruhig gelegen. Die Bewohner der Häuser in der Nähe von freien Feldern, die inmitten des flachen Landes bis zum Horizont reichen können, wissen einen zuverlässigen Einbruchschutz zu schätzen. Die Sievers Experten haben für Neubauten und denkmalgeschützte Gebäude die richtigen Lösungen, um Fenster und Eingänge einbruchsicher zu gestalten. Während die energieeffizienten Fenster vom Erdgeschoss bis unter das Dach mit verdeckten Sicherheitselementen versehen sind, lässt sich die traditionelle Doppelflügeltür aus Kunststoff mit Stahlkern exklusiv mit Code oder Fingerprint öffnen. Im Rahmen einer Beratung in der Sievers Ausstellung in Haßbergen erläutern die Experten die Programmierung von Zugangscode und Fingerscan. Diese modernen Optionen sind mittlerweile bei allen Bauherren in Wedemark sehr beliebt, denn böse Buben sind nach einem Einbruch über die Bundesstraßen in Richtung Celle, Minden, Braunschweig, Hannover und Bremen rasch für immer unauffindbar verschwunden. Wegen ihres raffinierten Konzepts für Sicherheit empfiehlt das Landeskriminalamt Niedersachsen Sievers & Söhne als Fachbetrieb für Einbruchhemmung. Fenster aus wärmedämmendem Glas in Fensterrahmen aus Aluminium und Kunststoff von Sievers sorgen in jedem Winkel von Wedemark für einen ruhigen Schlaf.

Wir sind ebenfalls Experten für

Besuchen Sie unsere exklusive Erlebnis-Ausstellung in Haßbergen

Sievers & Söhne GmbH
Schwarze Straße 34
31626 Haßbergen

05024 / 9807 – 0

info@sievers-fenster.de

Öffnungszeiten: Montags bis Freitags: 7.00 – 17.00 Uhr
(bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin)
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Absprache.

Entspannende Freizeit in Wedemark an 365 Tagen im Jahr

Die weiten grünen Flächen laden die Wedemarker zu jeder Jahreszeit zum Aufenthalt im Freien ein. Wanderrouten durch die geheimnisvollen Moore, der Geo-Erlebsnispfad "Bewegte Steine" und der Aktivitätsparcours im Forst Rundshorn sind immer wieder eine Verlockung für kleine und große Wedemarker. Das wechselnde Farbenspiel der Natur im Frühjahr, im Sommer, im Herbst und im Winter ist traumhaft schön, sodass viele Bewohner von Wedemark ihre Urlaubstage gerne daheim verbringen. Ihre Wohnhäuser sind Schmuckstücke zum Wohlfühlen. Innerhalb der Villen, Bauernkaten und Landhäuser genießen die ungefähr 30.000 Einwohner ein gesundes Raumklima, dessen Basis hochmoderne Fenster von Sievers aus pflegeleichtem Glas mit langlebigen Rahmen aus Aluminium, Kunststoff und Edelstahl sind. In der Sievers Ausstellung entdecken Immobilienbesitzer die ganze Bandbreite strapazierfähiger Fenster, die optisch perfekt zu Fensterläden aus Holz passen.

Die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der Sievers Fenster und Türen aus Edelstahl sind die Grundlage für die zahlreichen unterschiedlich designten Hausfassaden, die alle mit nordischem Charme faszinieren. Schon beim Öffnen einer Haustür unter dem vor Regen schützenden Vordach ist die behagliche Atmosphäre eines Wedemarker Wohnhauses zu spüren. Schließlich achten die Sievers Experten beim Einbau der nach Maß angefertigten Bauelemente aus Aluminium, Glas, Kunststoff und Edelstahl, die dieselbe einzigartige Qualität wie die Modelle in der Ausstellung haben, auf alle Details. Sowohl von außen als auch von innen machen Fenster, Doppeltüren und Türen mit gläsernem Seitenteil sowie Überdachung nach der Sievers Montage jedes Haus zu einem Wohntraum in Wedemark von Berkdorf über Resse bis Wennebostel. Daher endet jeder Ausflug in die nähere Umgebung von Wedemark am Abend in einem gemütlichen Wohnhaus. Wenn die Wedemarker Lust auf eine Fernreise verspüren, erreichen sie die weite Welt innerhalb kurzer Zeit durch die optimale Verkehrsanbindung an den Flughafen Hannover.

Angenehmes Klima für alle Generationen in Wedemark

Der Norden von Hannover ist nicht weit entfernt von Bremen und Hamburg, sodass in Wedemark die rauen Nordseewinde Einfluss auf das Wetter haben. Das maritime Klima in der Ökozone Mittelbreiten beschert den Einwohnern von Wedemark, die mit wärmedämmenden Fenstern ihren Beitrag zum Klimaschutz-Aktionsprogramm der Gemeinde durch niedrige Heizkosten leisten, viele Niederschläge und zahlreiche Sonnenstunden von April bis September. Zudem bieten Sievers Fenster aus Glas mit Rahmen aus Kunststoff und Aluminium insbesondere in den trubeligen Ortsteilen einen guten Schallschutz. Diese unsichtbaren sowie die sichtbaren Vorteile der Sievers Fenster wie praktische Ergo-Beschläge erklären die Experten in der Ausstellung in Haßbergen den Wedemarker Bauherren gerne ausführlich. In Zukunft werden klimaschützende Materialien beim Hausbau wie robustes Glas, nachwachsendes Holz, langlebiges Aluminium, Kunststoff und Edelstahl noch wichtiger sein. Daher machen sich Hauseigentümer aus Wedemark gerne regelmäßig in der Sievers Ausstellung ein Bild von ihren Möglichkeiten für ihr hohes Wohnniveau.

Kontakt
Sievers & Söhne GmbH
Schwarze Straße 34
31626 Haßbergen
Öffnungszeiten
Montags bis Freitags: 7.00 – 17.00 Uhr
(bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin)
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Absprache.
crefozert Sievers und Söhne 2021
 
© 2021 Sievers & Söhne GmbH
Solarlux