Ihr Spezialist für Terrassendächer in Wunstorf

Lebensmittelpunkt im grünen Norden am Steinhuder Meer

Wunstorf an der Westaue

In der im Mittelalter als kleine Siedlung gegründeten Gemeinde Wunstorf fühlen sich heute rund 42.000 Einwohner rundum wohl. Die auf dem flachen Land des Nordens gelegene Stadt bietet kleinen und großen Wunstorfern eine moderne Infrastruktur. Ärzte, Apotheker, Kindergärten, Schulen und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind von allen Ortsteilen aus rasch erreichbar. Außerdem liegt die Metropole Hannover mit einem internationalen Flughafen nicht weit entfernt. Die Wunstorfer sind zudem über die Bundesautobahn 2, die im Süden des Gemeindegebietes verläuft, bestens an den Rest der Welt angeschlossen. Da der Naturpark Steinhuder Meer zur Gemeinde gehört, sind die Wunstorfer aber auch gerne in ihrer Freizeit daheim. Das große Binnengewässer umfasst durchschnittlich eine Fläche von ungefähr 29 Quadratkilometern bei einer Länge von acht Kilometern und einer Breite von 4,5 Kilometern. Neben den Bewohnern der selbständigen niedersächsischen Gemeinde kommen jährlich über zwei Millionen Besucher zum Steinhuder Meer, die gerne segeln, surfen, paddeln und angeln. Zahlreiche Gäste besitzen Ferienhäuser mit Terrassendach, Bootshäuser und Dauercampingplätze, sodass zu den Einwohnern mit erstem Wohnsitz in der Regel eine große Anzahl an Bewohnern mit zweitem Wohnsitz hinzukommt. In den insgesamt zehn Ortsteilen finden Familien, Paare und Singles immer den passenden Wohnraum, denn in den Wunstorfer Straßenzügen stehen Einfamilienhäuser, Bauernkaten, Villen, Reihenhäuser mit Terrassenüberdachung und Landhäuser sowie Mehrfamilienhäuser. Neben dem Hauptort Wunstorf sind seit der letzten Gebietsreform die Ortschaften Blumenau/Liethe, Bokeloh, Großenheidorn, Idensen, Klein Heidorn, Kolenfeld, Luthe, Mesmerode und Steinhude Teil der beliebten Wohnstadt.

Wunstorf ist in der ganzen Welt für die seit ihrem Bau in den Jahren 1160 bis 1180 fast unverändert bestehende Stiftskirche bekannt. Diese Kirche ist der Nachfolger der ursprünglich erbauten frühmittelalterlichen Stiftskirche, die schon im Jahr 871 unter dem Schutz König Ludwigs des Deutschen stand und 1010 nach dem Einschlagen eines Blitzes abbrannte. Bereits im Jahr 1261 erhielt Wunstorf bischöfliche Stadtrechte verliehen. Im Verlaufe der Jahrhundert war Wunstorf Schauplatz vieler kriegerischer Handlungen. Zahlreiche Brände zerstörten Wohn- und Geschäftsgebäude, sodass es in den zehn Ortsteilen im Vergleich zu anderen Städten nur wenige, aber bestens erhalten Fachwerkhäuser zu entdecken gibt. Auf Spaziergängen durch die verschiedenen historisch gewachsenen Wohnviertel stoßen Besucher unter anderem auf einen Ratskeller und eine Abtei aus dem 16. Jahrhundert und auf eine für die Region typische Mühle aus dem 19. Jahrhundert. Die Mühle Paula stammt ursprünglich aus Holland und steht an derselben Stelle, an der das Original, die Bockwindmühle aus dem Jahr 1670, von einem Blitz 1911 vernichtet wurde. Die Wunstorfer legen Wert auf ihre schönen alten Bauten und sorgen für den Erhalt der Sehenswürdigkeiten für die kommenden Generationen.

Unsere Lieblinge

Lassen Sie sich inspirieren

Terrassendach Modelle

Terrassendächer gibt es in verschiedenen Ausführungen, Oberflächen und Optiken.

Urlaubsregion Wunstorf

traumhafte Wohndomizile mit Terrassendach für junge Familien und Senioren

Nach einer offiziellen Befragung zur Wohnzufriedenheit in Wunstorf empfehlen rund 84 Prozent der Bewohner anderen Menschen einen Zuzug in ihr Stadtviertel. Die Wunstorfer mögen ihre Wohnumgebungen sowohl im Ortskern als auch in den ehemaligen Dörfern sowie im Flecken und Fischerdorf Steinhude. Die Wohnqualität in den Quartieren ist wegen der modern ausgestatteten Immobilien sehr hoch. Energieeffizient gedämmte Häuser und offene Wohnraumerweiterungen wie Terrassenüberdachungen von Sievers, die einen Sommertag zum Urlaubstag daheim machen, sowie barrierefreie Zugänge für Senioren sind die Basis für die Zufriedenheit der Wunstorfer. Schließlich sind sie nach einem schönen Ausflug ans Steinhuder Meer am Nachmittag rasch wieder in ihren eigenen vier Wänden und können den Grill auf der Terrasse unter der vor Wind und Wetter schützenden Überdachung bei ausgefahrenem Sonnenschutz anwerfen. Das ganze Jahr über ist das Fischen im Steinhuder Meer mit einer Angelkarte erlaubt. Ein selbstgefangener Hecht, Karpfen oder Wels schmeckt auf dem heimischen Grill unter dem Terrassendach am besten. Damit jeder Wunstorfer Hauseigentümer für das Grillvergnügen und für die Party mit Freunden die passende Terrassenüberdachung findet, bieten die Experten von Sievers aus Haßbergen in ihrer Ausstellung eine umfassende Beratung zu den Themen Terrassendach aus Aluminium, Holz und bruchsicherem Glas sowie Sonnenschutz für jede Jahreszeit in Form der Markise an.

Da die Versorgung der Wunstorfer Bürger mit modernem Wohnraum inklusive Terrasse und Überdachung mit Sonnenschutz relativ gut gesichert ist, sind für die Zukunft nur wenige neue Neubaugebiete in der Planung. Alle Hauseigentümer, die sich ihren Wohntraum von einem Terrassendach für ihre Freizeit erfüllen möchten, planen daher in der Regel selten einen Neubau mit integrierter Terrassenüberdachung. Immobilienbesitzer von nordischen Bauernhäusern, denkmalgeschützten Villen, modernen Bungalows und Reihenhäusern im Landhausstil entscheiden sich für die Nachrüstung ihres Wohnraumes mit einem hochwertigen Terrassendach wie aus der Sievers Ausstellung, das perfekt zum Stil ihres Hauses passt. Die Sievers Experten sind Profis beim Maßnehmen und bei der Montage der Überdachung auf der Terrasse inklusive Sonnenschutz. Innerhalb kurzer Zeit installieren sie die gewünschte Terrassenüberdachung mit Unterglas- und Aufglasmarkise, damit der Urlaub daheim beginnen kann. Kaum ist das neue Sievers Terrassendach mit Sonnenschutz, das Hauseigentümer vorab in der Ausstellung in Haßbergen entdeckt haben, montiert, wird die Terrasse mit vor Regen schützender Überdachung schon zum Lieblingsplatz der ganzen Familie. Die Option einer Terrassenüberdachung aus der Sievers Ausstellung ist in allen Ortsteilen von Kolenfeld im Süden bis zur Strandsiedlung Flügelhorst im Norden am Steinhuder Meer sehr begehrt, denn eine frische, erholsame Brise weht auch aus Richtung Nordsee fast täglich durch die Stadt.

Erholung in Wunstorf unter dem Terrassendach und internationale Kultur in Hannover

Die vielen Grünflächen und das Steinhuder Meer machen Wunstorf zum Naherholungsgebiet der Hannoveraner. Die Wunstorfer profitieren umgekehrt von dem internationalen kulturellen Angebot in Hannover. Zur Ruhe kommen die Wunstorfer aber am liebsten zuhause unter ihrem Sievers Terrassendach mit Blick in den Garten. Diese einzigartige Privatsphäre auf der heimischen Terrasse unter der pflegeleichten Überdachung von Sievers ist insbesondere in Steinhude unvergleichlich schön, wenn der Geruch nach Wasser in der Luft liegt. Als luxuriöse Rückzugsrefugien sind Terrassendächer aus der Sievers Ausstellung nicht mehr aus dem modernen Wunstorfer Straßenbild wegzudenken. Für viele Wunstorfer Einwohner gehört ein Sievers Terrassendach bereits zu ihrem gehobenen Wohnniveau ganz selbstverständlich dazu.

Besuchen Sie unsere exklusive Erlebnis-Ausstellung in Haßbergen

Hochwertige Produkte in angenehmer Atmosphäre erleben: Kommen Sie in unsere Ausstellung in Haßbergen. Große Vielfalt und Beispiele für Ideen, die aus der Reserve locken. Erleben Sie moderne Wohnkultur zum Anfassen. Außerdem bietet unsere Ausstellung vor Ort tolle Ideen für Ihre Bedürfnisse - wir laden Sie herzlich ein zu einem "Probewohnen".



Sievers Ausstellung in Haßbergen

Sievers Ausstellung in Haßbergen

Sievers Ausstellung in Haßbergen

Beratung Kontakt